Kleingärtner werden

Das wichtigste zuerst:

 

   1. Habe ich Lust, im Garten zu arbeiten?

 

   2. Reicht meine Freizeit für die Anforderungen, die der Garten stellt, auch aus?

 

   3. Haben mein Partner und meine Kinder Lust gerne mitzumachen?

 

   4. Kann ich mich in einem Verein integrieren?

 

   5. Bin ich bereit, aktiv am Vereinsleben teilzunehmen?

 

   6. Würde es mir Spaß machen Obst und Gemüse selbst anzubauen?

 

   Konnten Sie alle Fragen mit "Ja" beantworten? Dann könnte ein Kleingarten zu Ihnen passen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Ein Kleingarten unterliegt den Bestimmungen des Bundeskleingartengesetz.

Das bedeutet, dass ein Kleingarten weder eine reine Grillstation, noch eine Parkanlage oder ein riesiger Kinderspielplatz sein darf.

Der Kleingarten sollte für den Obst- und Gemüseanbau kleingärtnerisch und zur Erholung genutzt werden.  

 

Rechtwirksame Unterpachtverträge werden ausschließlich vom Kolonievorstand und dem Bezirksverband Berlin-Süden der Kleingärtner abgeschlossen.

 

Alle anderen Verträge sind rechtsunwirksam.

 

Schließen Sie also keine Verträge mit dem Vorpächter ab und leisten Sie keine Zahlungen.

Der Preis eines Garten wird durch die Wertermittler des Bezirksverband Berlin-Süden festgelegt und in einem Abschätzprotokoll dokumentiert.

Ein Vertrag wird erst dann abgeschlossen wenn das Abschätzprotokoll des Bezirksverbandes vorliegt. Der Vorpächter hat keinen Einfluss auf den ermittelten Wert des Abschätzprotokolls.

 

Um Kleingärtner zu werden und eine Parzelle zu bewirtschaften, müssen Sie sich während der Sprechstunden persönlich beim Vorstand vorstellen und einen Bewerberbogen ausfüllen.

 

Wir möchten eventuelle Interessenten gern persönlich kennen lernen.

 

Bitte den Personalausweis und Meldebescheinigung mitbringen.

Der Bewerber muss eigenen Wohnraum (Meldeanschrift) in Berlin haben.

 

Schriftlich oder per E-Mail sind keine Bewerbungen möglich!

 

Die durchschnittliche Wartezeit bis Sie Pächter eines Kleingarten werden, beträgt ca. 1 Jahr.